Tennis

Witthöft kämpft sich auf Mallorca in zweite Runde

Die Hamburgerin Carina Witthöft steht derzeit auf Platz 81 der Weltrangliste

Die Hamburgerin Carina Witthöft steht derzeit auf Platz 81 der Weltrangliste

Der Hamburgerin gelang der erste Sieg nach zuletzt sieben Auftaktpleiten. Jetzt kommt es gegen Tatjana Maria zum deutschen Duell.

Santa Ponsa. Carina Witthöft gelang bei den Mallorca Open der erste Sieg nach zuletzt sieben Auftaktniederlagen in Folge. Die Hamburgerin setzte sich am Montagabend gegen die ehemalige French-Open-Siegerin Francesca Schiavone (Italien) mit 6:1, 6:7 (2:7), 6:3 durch.

Witthöft trifft bei dem Rasen-Turnier nun auf die Schwäbin Tatjana Maria. Die 30-Jährige aus Bad Saulgau gewann in der ersten Runde überraschend gegen die an vier gesetzte Anett Kontaveit 3:6, 6:4, 6:3. Nach 1:49 Stunden stand ihr Erfolg gegen die Estin fest, die als 27. der Weltrangliste 52 Plätze vor ihr geführt wird.