Fussball-WM 2010 in Südafrika

Villa schießt schwache Spanier ins Halbfinale gegen die DFB-Elf

Foto: dpa / dpa/DPA

Paraguay war ebenbürtig, verschoss genau wie Spanien einen Elfmeter. Einer der wenigen guten Angriffe reichte zum entscheidenden Tor.

Paraguay - Spanien 0:1

Herzlich willkommen zum Liveticker auf abendblatt.de

90.+ 3 Minute : Abpfiff!

90. Minute: Spanien kontert über Rodriguez, dessen Pass nimmt Villa in der Mitte auf, scheitert dieses Mal aber an Villar.

89. Minute : Fast der Ausgleich! Santa Cruz taucht frei vor Casillas auf, der bekommt sein Bein noch in den Schuss aus kürzester Entfernung.

83. Minute: Toooor! Iniesta leitet den Angriff durch die Mitte ein, passt auf Rodrigueuz, der nur den Pfosten trifft. Der Ball prallt zu Villa, der ihn mit Hilfe des Innenpfostens versenkt.

75. Minute : Xavi zieht aus 16 Metern direkt ab, der Ball zischt am Pfosten vorbei.

68. Minute: Das Spiel hat sich wieder beruhigt. Capdevilla passt von links zurück auf Xavi, dessen Schuss landet aber in den Wolken.

60. Minute: Elfmeter für Spanien! Villa wird im Strafraum gefoult, Xabi Alonso tritt an, trifft - aber der Elfmeter muss wiederholt werden, weil Spanier zu früh in den 16er gelaufen sind. Alsono zum Zweiten, Villar hält! Der Nachschuss geht gegen den Pfosten - es hätte aber wieder Elfmeter geben müssen, da Fabregas im Nachfassen erneut gefoult wurde!

58. Minute : Elfmeter für Paraguay! Cardozo wurde von Pique gezogen, schießt selbst - in die Arme von Casillas.

51. Minute: Die Spanier verzetteln sich ein ums andere Mal. Immerhin versuchen sie jetzt mehr Druck auszuüben.

46. Minute : Wiederanpfiff!

45. Minute: Halbzeit!

41. Minute: Valdez erzielt ein Tor für Paraguay - doch der Assistent erkennt es fälschlicher Weise wegen Abseits nicht an.

41. Minute: Die Spanier bekommen weiter nur wenig auf die Reihe. Schwaches Spiel.

35. Minute : Konter über Valdez, Flanke von links, Santana ist frei aber ein paar Zentimeter zu kurz für den gut gespielten Ball.

33. Minute : Spanien hat 65 Prozent Ballbesitz - so langsam kommt der Europameister auch in Schwung.

29. Minute : Erste gute Szene: Xavi dreht sich und zieht aus 25 Metern volley ab - knapp drüber.

25. Minute: Bei den Spaniern macht sich Unzufriedenheit breit. Nicht ein nennenswerter Torschuss kam auf den Kasten des Gegners.

21. Minute: Alcaraz springt bei einem Freistoß nur knapp unter dem Ball hindurch - er stand ganz frei vor Casillas.

15. Minute: Spanien hat immer noch kein Mittel gefunden, sich Torchancen herauszuspielen.

10. Minute: Paraguay steht nicht so defensiv, wie das die Meisten erwartet haben. Doch Spanien kann aus dem Raum kein Kapital schlagen.

6. Minute: Noch fällt den Spaniern nicht viel ein. Paraguay steht sicher.

1. Minute : Es geht gleich gut los: Santana prüft Casillas mit einem Schuss aus 16 Metern, der Torwart ist aber auf dem Posten.

1. Minute: Anpfiff!

Vor dem Anpfiff : Nelson Valdez vom BVB steht bei Paraguay in der Startelf. Paraguays argentinischer Coach Gerardo Martino tauschte insgesamt gleich sechsmal.Bei den Spaniern steht Fernando Torres in der Anfangsformation.

DER KADER VON PARAGUAY

DER KADER DER SPANIER

Die Statistik

Paraguay : 1 Villar (Real Valladolid) - 2 Véron (Pumas Mexiko-Stadt), 21 Alcaraz (FC Brügge), 14 da Silva (FC Sunderland), 3 Morel (Boca Juniors Buenos Aires) - 8 Edgar Barreto (Atalanta Bergamo) ab 64. Vera (LDU Quito), 15 Victor Caceres (Libertad Asunción) ab 84. Barrios (Borussia Dortmund), 11 Santana (VfL Wolfsburg), 16 Riveros (Cruz Azul Mexiko-Stadt) - 7 Cardozo (Benfica Lissabon), 18 Valdez (Borussia Dortmund) ab 72. Santa Cruz (Manchester City)

Spanien : 1 Casillas (Real Madrid) - 15 Sergio Ramos (Real Madrid), 3 Piqué (FC Barcelona) , 5 Puyol (FC Barcelona) ab 84. Marchena (FC Valencia), 11 Capdevila (FC Villarreal) - 16 Busquets (FC Barcelona) - 6 Iniesta (FC Barcelona), 14 Xabi Alonso (Real Madrid) ab 75. Rodriguez (FC Barcelona), 8 Xavi (FC Barcelona), 7 Villa (FC Valencia) - 9 Torres (FC Liverpool) ab 56. Fabregas (FC Arsenal)

Schiedsrichter : Carlos Batres (Guatemala)

Tore : 0:1 Villa (83.)

Zuschauer in Johannesburg/Ellis Park: 64.000