Tourismus

Schutzmaßnahme: Venedig verlangt bald Eintritt

Zu viele Touristen: Ein Protestbanner mit dem Wort "Venexodus" hängt an der Rialtobrücke. Bewohner der Lagunenstadt protestieren damit gegen die zunehmende Zahl von Besuchern.

Zu viele Touristen: Ein Protestbanner mit dem Wort "Venexodus" hängt an der Rialtobrücke. Bewohner der Lagunenstadt protestieren damit gegen die zunehmende Zahl von Besuchern.

Foto: Andrea Merola / dpa

Touristenströme belasten Venedig. Sie gefährden die Schönheit der Lagunenstadt. Ab Mai soll Eintritt verlangt werden, zuerst drei Euro.