Service

Informationen zum Thema Briefwahl im Landkreis Stade

Auch bei der Kommunalwahl können sich die Bürger die Wahlunterlagen per Post zuschicken lassen, statt zur Wahlurne zu gehen.

Immer mehr Bürger nutzen in Deutschland die Option der Briefwahl. Auch bei der Kommunalwahl 2011 können sich die Bürger, statt zur Wahlurne zu gehen, die Wahlunterlagen per Post zuschicken lassen.

In Buxtehude können die Unterlagen auf folgende Weise beantragt werden: Ab sofort per E-Mail an wahlen@stadt.buxtehude.de und im Internet per Online-Formular auf www.buxtehude.de/kommunalwahl . Name, Vorname, Adresse und Geburtsdatum müssen in der E-Mail angegeben werden. Die Unterlagen können auch im Buxtehuder Bürger-Büro, Bahnhofstraße 7, abgeholt werden.

In Stade können die Unterlagen für die Briefwahl ebenfalls per E-Mail beantragt werden, und zwar an die offizielle Adresse wahlbuero@stadt-stade.de . Die Unterlagen können auch in Zimmer 7 des alten Rathauses, Hökerstraße 2, abgeholt werden.