Social Media Ranking

Google+ hoher Neueinsteiger, Facebook bleibt an der Spitze

Foto: REUTERS

In Deutschland besuchten innerhalb von nur drei Wochen 710.000 Unique Visitors das neue Soziale Netzwerk von Google. Facebook im Juni: 34 Millionen.

Die Deutschen sind fleißige Google + Nutzer. Dies zeigt eine ComScore-Analyse, die am Freitag im Wall Street Journal veröffentlicht wurde. Demnach haben 710.000 Unique Visitors die Seite Google + besucht, einschließlich derer, die nur per Zufall oder wegen einer Meldung auf die Seite gelangt sind. Damit belegt Deutschland nach den USA, Indien, Großbritannien und Kanada den fünften Platz der fleißigsten Google + Nutzer.

Spitzenreiter unter den Social Media Plattformen innerhalb Deutschlands ist laut Meedia.de aber weiterhin Facebook. Allein in Deutschland besuchten 34 Millionen Nutzer im Juni den Internetkonzern mit dem blau-weißen Logo. Den zweiten Platz belegt wer-kennt-wen.de, den Dritten stayfriends.de. Twitter folgt auf Platz vier.