Impfungen

Anstieg der Masern-Fälle lässt EU gegen Impfgegner vorgehen

Eine Impfung wird in einer Arztpraxis vorbereitet. (Symbolbild)

Eine Impfung wird in einer Arztpraxis vorbereitet. (Symbolbild)

Foto: Ralf Hirschberger / dpa

2017 gab es dreimal so viele Masern-Fälle wie im Vorjahr. Nun wollen EU-Länder entschlossener gegen Lügen von Impfgegnern vorgehen.