Querbeet

Austausch

Zum Hingehen: besondere Veranstaltungen der Hamburger Kirchen

Die "Nütschauer Männersamstage" laden ein, im Wechsel der Jahreszeiten in Ruhe zu sich selbst und zu Gott zu finden. Die Themen der jeweiligen Jahreszeit laden zum Nachdenken und zum Austausch mit anderen Männern über das eigene Leben ein. Der Samstag, der sich dem Frühling widmet, steht unter dem Leitwort "den Anfängen trauen". Er findet am 17. März von 10 bis 17 Uhr im Benediktinerkloster Nütschau bei Bad Oldesloe statt. Meditative Impulse strukturieren den Tag, der in der Natur und im Haus verbracht wird.

Die weiteren Männersamstage in diesem Jahr: 26. Mai: Sommer - heranreifen, 13. Oktober: Herbst - die Fülle des Lebens genießen, 15. Dezember: Winter - Klarheit gewinnen

Die "Nütschauer Männersamstage" im Internet: www.kloster-nuetschau.de