Gefilmte Hochzeit

Wie schade. Die Kassetten stapeln sich und verstauben. Wer will schon in Stunden ungeschnittenen Materials von der Hochzeit oder der Himalaya-Reise...

Wie schade. Die Kassetten stapeln sich und verstauben. Wer will schon in Stunden ungeschnittenen Materials von der Hochzeit oder der Himalaya-Reise nach den Höhepunkten suchen. Irgendwo warten sie auf ihre Entdeckung: Das Ja-Wort, der Sonnenaufgang auf dem Gipfel. Doch langwieriges Spulen macht keinen Spaß und ermüdet selbst das gutwilligste Publikum. Hier gibt es kein Pardon, der Filmer muss noch einmal ran und aus vielen Stunden eine oder zwei machen. Wie Auswahl und Schnitt gelingen, lässt sich an diesem Wochenende erfahren. Gearbeitet wird mit iMovie, Movie Maker und Pinnacle Studio.


1020MMM10, 60 Euro, 2 Term., 12 U.-Std., Sa./So., 13./14.6., 11-16 Uhr, VHS-Zentrum Mitte, Schanzenstr. 75