Frist am 31. März

Johannes Kahrs sieht die Elbvertiefung in Gefahr

Bundestagsabgeordneter aus Hamburg befürchtet, dass Niedersachsen die Entscheidung bis nach der Landtagswahl 2013 hinausschieben könnte.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.