Großburgwedel oder Bellevue?

Hannover. Bettina Wulff, Gattin von Niedersachsens Ministerpräsidenten Christian Wulff (CDU), weiß noch nicht, ob sie sich auf einen möglichen Umzug nach Berlin ins Schloss Bellevue freuen soll. "Wenn sich am 30. Juni entscheiden sollte, dass mein Mann Bundespräsident wird, dann müssen wir erst mal vorsichtig überlegen, wie wir die Familie in die Hauptstadt bringen", sagte die zweifache Mutter - hier in einem Strandkorb - der Onlineausgabe des "Sterns". "Großburgwedel ist und bleibt Heimatstadt." In dem Ort vor den Toren Hannovers fühle sie sich "total wohl". Ihr Mann kündigte gestern an, er werde vor der Wahl alle Wahlmänner und -frauen der Koalition besuchen.