Gekaperter Gas-Tanker vor Somalia

Piraten nehmen Kontakt auf

Vor zwei Tagen wurde der deutsche Gas-Tanker „Longchamp“ im Golf von Aden entführt. Jetzt haben sich die Piraten erstmals bei der Reederei gemeldet. Nach Angaben des Kapitäns sind alle 13 Besatzungsmitglieder derzeit wohlauf und in guter gesundheitlicher Verfassung. Bilder zur internationalen Piraterie.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.