Info: Sri Lanka

Mehr als 400 Jahre unter Herrschern aus Europa

Sri Lanka, das ehemalige Ceylon, wurde nach über 430 Jahren europäischer Kolonialherrschaft (nacheinander portugiesisch, holländisch, britisch) 1948 unabhängig. Über 70 Prozent der fast 20 Millionen Einwohner sind buddhistische Singhalesen. Sie begreifen sich als Staatsvolk. Die tamilische Minderheit, vorwiegend Hindus, stellt etwa 18 Prozent, fast zehn Prozent sind Muslime. Der lange schwelende Konflikt zwischen Singhalesen und Tamilen, deren radikale Organisation LTTE einen unabhängigen Tamilenstaat erzwingen wollte, mündete Ende 1983 in einen Bürgerkrieg, der erst im Mai vergangenen Jahres mit dem Sieg der Armee für beendet erklärt wurde.

Sri Lanka Verein Hamburg: Telefon 040/553 55 92. www.sri-lanka-verein.de . Spendenkonto 006060706 Sparda-Bank, BLZ 206 905 00.