Idlib

Keine Lösung zu Idlib – neues Flüchtlingsdrama befürchtet

Der Handschlag täuscht (v.l.): Die Präsidenten Wladimir Putin, Hassan Ruhani und Recep Tayyip Erdogan konnten sich beim Gipfel in Teheran nicht einigen.

Der Handschlag täuscht (v.l.): Die Präsidenten Wladimir Putin, Hassan Ruhani und Recep Tayyip Erdogan konnten sich beim Gipfel in Teheran nicht einigen.

Foto: HANDOUT / REUTERS

Kremlchef Putin kündigte eine Militär-Offensive auf die Rebellen-Hochburg Idlib an. Beim Gipfel in Teheran gab es keine Einigung.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.