Gesetzentwurf

In Texas sollen Männer fürs Onanieren künftig Strafe zahlen

Für jeden Samenerguss, der nicht der Fortpflanzung dient, sollen Männer nach dem Willen einer US-Demokratin in Texas Strafe bezahlen.

Für jeden Samenerguss, der nicht der Fortpflanzung dient, sollen Männer nach dem Willen einer US-Demokratin in Texas Strafe bezahlen.

Foto: imago stock&people / imago/Eckhard Stengel

In Texas droht Männern für jede Ejakulation, die „außerhalb einer Vagina“ geschieht, eine Strafe. So sieht es ein Gesetzentwurf vor.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.