Meinung
Kommentar

Gesundheitswesen: Die Digitalisierung hakt

Gesundheitsminister Spahn will die digitale Vernetzung von Arztpraxen vorantreiben. Doch es bewegt sich nur langsam etwas.

Gesundheitsminister Spahn will die digitale Vernetzung von Arztpraxen vorantreiben. Doch es bewegt sich nur langsam etwas.

Foto: Jens Büttner / dpa

Es wird noch Jahre dauern, bis die Digitalisierung des Gesundheitswesens für alle Patienten Wirklichkeit wird. Das hat viele Gründe.