Antboy 3

„Als Wasserleiche war’s kälter“: Ein Tag als Komparsin

Warten auf den Einsatz gehört zum Statistsein dazu: Abendblatt-Reporterin
Juliane Kmieciak verbrachte jedenfalls Stunden im Komparsenbus – las und schaute anderen beim Kreuzworträtseln zu

Warten auf den Einsatz gehört zum Statistsein dazu: Abendblatt-Reporterin Juliane Kmieciak verbrachte jedenfalls Stunden im Komparsenbus – las und schaute anderen beim Kreuzworträtseln zu

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Abendblatt-Reporterin Juliane Kmieciak war einen Tag lang Komparsin bei „Antboy 3“. Wie fühlt sich das an? Vor allem: lang.