Lösung für Künstler im Gängevirtel in Aussicht

Kulturbehörde bietet den Kreativen eines der Häuser

In den nächsten zwei Monaten muss der Investor Pläne für das Gängeviertel vorlegen. Bis dahin dürfen die Künstler eines der Gebäude nutzen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.