Wissenschaft

Rot-Grün möchte mehr Spitzenforschung für Hamburg

Die Fraktionschefs Anjes Tjarks (l., Grüne) und Andreas Dressel (SPD) in der Lobby der Bürgerschaft

Die Fraktionschefs Anjes Tjarks (l., Grüne) und Andreas Dressel (SPD) in der Lobby der Bürgerschaft

Foto: Klaus Bodig / HA

SPD und Grüne rufen eine „Dekade der Wissenschaft“ aus. Oppositionsparteien FDP und CDU üben Kritik: „Absurdes Theater“.