Neue Pläne für Sophienterrasse

Das Areal der Flüchtlingsunterkunft soll für Wohnungsbau genutzt werden – in etwa zehn Jahren. Der CDU-Immobilienexperte Andreas Wankum sieht die Pläne der Stadt allerdings kritisch.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.