Hamburg

Pflegen-&-Wohnen-Mitarbeiter bleiben vorerst verschont

Foto: dpa

Ab 2011 sollen die Gehälter aber sinken. 2009 machte das Unternehmen 1,4 Millionen Euro Verlust. Haustarifvertrag mit Ver.di gekündigt.