Verkehr

Wenig Fortschritte beim Lärmschutz in Hamburg

Die Tarpenbekstraße, Höhe Geschwister-Scholl-Straße. 2018 soll hier nachts Tempo 30 gelten

Foto: Michael Rauhe / HA

Die Tarpenbekstraße, Höhe Geschwister-Scholl-Straße. 2018 soll hier nachts Tempo 30 gelten

465.000 Hamburger sind belastendem oder krank machendem Lärm ausgesetzt. Kaum Besserung seit Erhebung von 2012.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.