Nach Anschlägen in Paris

Sportstaatsrat lehnt höheren Sicherheitsetat für Olympia ab

Christoph Holstein, Staatsrat des Hamburger Sports

Foto: Witters

Christoph Holstein, Staatsrat des Hamburger Sports Foto: Witters

Eine Aufstockung des Sicherheitsetats für Olympische Spiele in Hamburg wegen der Anschläge in Paris kommt für den Senat nicht infrage.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.