Kabinett

Der Poker um die Senatsposten in Hamburg

Die 40 Jahre alte Justizsenatorin Jana Schiedek (SPD) will dem neuen Senat nicht mehr angehören und sich mehr um ihre Familie kümmern

Die 40 Jahre alte Justizsenatorin Jana Schiedek (SPD) will dem neuen Senat nicht mehr angehören und sich mehr um ihre Familie kümmern

Foto: Bertold Fabricius

SPD und Grüne ringen um Zusammensetzung des Kabinetts. Grüne fordern drei Behörden. Schiedek zieht sich aus dem Senat zurück. Frauenquote ein Problem.