Hamburg

„China zerstört die Lebensgrundlagen der Tibeter“

Am Rande des Besuchs des Dalai Lama richtet Exil-Ministerpräsident Lobsang Sangay einen dramatischen Appell an den Westen. In der Tibet-Frage spielen die Chinesen auf Zeit.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.