Programm heute

Heute verleiht Kultursenatorin Karin von Welck (parteilos) im Rahmen der China Time den beiden Wissenschaftlern Prof. Yu-Chien Kuan und Prof. Fan Shan die Medaille für Kunst und Wissenschaft als Dank für ihren Einsatz um die deutsch-chinesische Zusammenarbeit. Ebenfalls heute wird in der Galerie Anne Moerchen, Milchstraße 6a, die Ausstellung "Miro und Wu Shan-Zhuan" eröffnet. Außerdem startet im Oberstufenhaus des Gymnasiums Kaiser-Friedrich-Ufer, Bogenstraße 59, die Ausstellung "Tibet, Zerstörung einer Hochkultur", initiiert von der Tibet Initiative Deutschland e. V. In der Galerie "My 1st Gallery", Grindelhof 62, beginnt die Ausstellung "Leben in chinesischen Gärten, Schanghai 2006". Um 18 Uhr eröffnet Bürgermeister Ole von Beust (CDU) auf dem Jungfernstieg den chinesischen Markt, den Roncalli eigens für die China Time konzipiert hat. Er wird bis zum 24. September täglich von 11 bis 21 Uhr geöffnet sein.