Undressed Review

Exklusives Dessous-Styling bei La Perla am Neuen Wall

Foto: La Perla

Ab sofort können sich Kundinnen bei einem persönlichen Termin informieren, wie sie den perfekten BH zu ihrer Garderobe finden.

Stil beginnt am Körper, genauer gesagt bei der Unterwäsche. Wer wüsste das besser als La Perla, der Wäsche-Couturier mit Sitz in Bologna. 1954 als Konfektionsatelier von Ada Masotti gegründet, etablierte sich „die Perle“ schon bald als Hersteller feinster Lingerie. Später kamen Bade- und Strandmode sowie Home- und Nightwear dazu. 2002 lancierte das Unternehmen seine erste Prêt-à-porter-Kollektion mit auf den Körper geschnittener Tages- und Abendmode.

Legendär wurde das Modell „Brassiere-Bretelle“, das mit seinen schmalen Spitzenstreifen an Hosenträger erinnert, durch einen Auftritt der Schauspielerin Rebecca Romjin-Stamos im Brian de Palma-Film „Femme Fatale“. Besonderes Kennzeichen ist die hauchzarte Valencienne-Spitze, die exklusiv für La Perla auf Originalwebstühlen im nordfranzösischen Caudry hergestellt wird. „Es liegt mir am Herzen, dass diese besondere Handwerkskunst erhalten bleibt“, sagt Sprecherin Anna Platz.

Um ein besseres Gefühl für Material und Formen zu schaffen, bietet die Hamburger Dependance ab sofort einen besonderen Styling-Service an: Bei einer „Undressed Review“ können sich Kundinnen persönlich beraten lassen und erfahren, welcher BH am besten zu ihnen passt und mit welchem Modell sie ihren Stil optimal unterstreichen können. Wer einen Termin vereinbart hat, kann das neue Cocktailkleid, für das ein passender BH gesucht wird, aber auch „seinen halben Kleiderschrank mitbringen und sich von den Verkäuferinnen professionell stylen lassen“, so Anna Platz.

Besonders im Hinblick auf die bevorstehenden Festtage kommt dieser Service wie gerufen. Dabei fängt die Beratung häufig schon bei den Basics an: „Viele Frauen kennen nicht einmal ihre genaue Körbchengröße“, sagt Stylistin Monica Evangelisti, die das Personal in den Geschäften von Rom bis New York schult. „Dabei ist ein perfekt sitzender BH ebenso wichtig wie ein passender Schuh. Sonst fühlt sich die Trägerin einfach nicht wohl.“ (val)

La Perla, Neuer Wall 50, Tel. 36 80 19 11, www.laperla.com