Berufseinstieg

„Es gibt keine klare Berufsausbildung für Dramaturgen“

Dramaturgen begleiten die Entwicklung von Drehbüchern. Sie arbeiten eng mit Drehbuchautoren, Produzenten, Filmförderungen und Sendern zusammen.

Dramaturgen begleiten die Entwicklung von Drehbüchern. Sie arbeiten eng mit Drehbuchautoren, Produzenten, Filmförderungen und Sendern zusammen.

Foto: fabioderby / Getty Images/iStockphoto

Vedra-Vorsitzende Eva-Maria Fahmüller hat Tipps für angehende Dramaturgen. Wichtig ist, sich in der Branche bekannt zu machen.