Info

Transparent bewerben

Zur Transparenz bei Bewerbungen im In- und Ausland soll die neue "engineering card" beitragen. Der Berufsausweis dokumentiert Abschlüsse, Berufserfahrung, Weiterbildungsmaßnahmen sowie die Verbandszugehörigkeit der Ingenieure. Der persönliche Registerauszug ist nach dem Muster des europäischen Lebenslaufs aufgebaut. Beantragen können die deutsche "engineering card" alle Personen, die einen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang an einer deutschen Hochschule abgeschlossen haben.

www.engineering-card.de