Habeck erwartet Milliardenverluste durch Energie-Einkäufe