Hamburg

Kein Geld am Tag der Arbeit: Haspa-Geldautomaten defekt

Foto: HA

Kunden der Haspa mussten teils auf andere Banken ausweichen, wenn sie Bargeld abheben wollten. Störung inzwischen behoben.

Hamburg. Geldautomaten der Haspa in verschiedenen Stadtteilen Hamburgs waren am Tag der Arbeit von einer technischen Störung betroffen. Wie eine Sprecherin der Bank auf Abendblatt-Anfrage bestätigte, konnte zwischen 8 Uhr und 13 Uhr an einigen Geldautomaten kein Bargeld abgehoben werden. Das genaue Ausmaß der Störung sei nicht bekannt, es waren aber nicht alle Automaten des Instituts betroffen.

"Die Störung hatte nichts mit der unlängst erfolgten IT-Umstellung bei der Haspa zu tun", betonte die Sprecherin. Die Gründe seien technischer Natur und inzwischen behoben. Haspa-Kunden, die während der Störung Geld bei einer anderen Bank abheben mussten und deren Konto deswegen mit Gebühren belastet wurde, sollen sich an ihren Berater wenden: "Die Haspa erstattet die Gebühren dann", so die Sprecherin.