Gabelstaplerbauer

Durchbricht Jungheinrich noch 2019 eine Schallmauer?

Der Chef von Jungheinrich Hans-Georg Frey im Werk in Norderstedt. Der Konzern beschäftigt in der Metropolregion fast 3500 Mitarbeiter, weltweit sind es jetzt annähernd 18.000.

Der Chef von Jungheinrich Hans-Georg Frey im Werk in Norderstedt. Der Konzern beschäftigt in der Metropolregion fast 3500 Mitarbeiter, weltweit sind es jetzt annähernd 18.000.

Foto: Michael Rauhe

Hans-Georg Frey legt seine letzte Bilanz für den Konzern vor. Umsatz und Gewinn steigen. Doch es wird schwieriger.