Geldhäuser

Bankenzusammenschluss bedroht Arbeitsplätze in Hamburg

24.05.2018, Hessen, Frankfur am Main: Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, nimmt vor der Hauptversammlung seinen Platz ein. Die Bank plant den Abbau tausender Stellen. Die Zahl von derzeit mehr als 97 000 soll auf deutlich unter 90 000 sinken. Das kündigte das Institut am Donnerstag kurz vor dem Beginn der Hauptversammlung in Frankfurt an. Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

24.05.2018, Hessen, Frankfur am Main: Christian Sewing, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, nimmt vor der Hauptversammlung seinen Platz ein. Die Bank plant den Abbau tausender Stellen. Die Zahl von derzeit mehr als 97 000 soll auf deutlich unter 90 000 sinken. Das kündigte das Institut am Donnerstag kurz vor dem Beginn der Hauptversammlung in Frankfurt an. Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Foto: Andreas Arnold / dpa

Deutsche Bank und Commerzbank verhandeln über Fusion. In Hamburg haben die Geldhäuser 3750 Mitarbeiter. Schließen Filialen?