Eisenbahn

Statt Diesel: Züge fahren bald mit Akku und Brennstoffzelle

Die Oberleitung nutzt der Bombardier-Batteriezug des Typs „Talent 3“ zum Laden der Akkus. Dann fährt der Triebwagen emissionsfrei bis zu 100 Kilometer weit.

Foto: Christoph Soeder / dpa

Die Oberleitung nutzt der Bombardier-Batteriezug des Typs „Talent 3“ zum Laden der Akkus. Dann fährt der Triebwagen emissionsfrei bis zu 100 Kilometer weit.

Die Züge der Zukunft fahren mit Akku oder Brennstoffzelle statt mit Diesel. Die ersten Prototypen deutscher Hersteller rollen bereits.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.