Discounter

Aldi Süd will 3,5 Milliarden Euro in seine Läden investieren

Das neue Logo des Discounters Aldi Süd an einer Filiale in Mülheim an der Ruhr: Mit dem Investitionsprogramm sollen vor allem die fast 1900 Läden modernisiert werden

Das neue Logo des Discounters Aldi Süd an einer Filiale in Mülheim an der Ruhr: Mit dem Investitionsprogramm sollen vor allem die fast 1900 Läden modernisiert werden

Foto: - / dpa

Aldi Süd plant, 3,5 Milliarden Euro in die Modernisierung seiner Läden zu investieren. Das soll sich nicht auf Preise niederschlagen.