Schulden

Fast 700.000 Privatpersonen stecken im Insolvenzverfahren

Nicht nur Firmen geraten in die Insolvenz. Auch Privatpersonen sind häufig betroffen. Aktuell stecken fast 700.000 Menschen in Deutschland in einem Insolvenzverfahren.

Nicht nur Firmen geraten in die Insolvenz. Auch Privatpersonen sind häufig betroffen. Aktuell stecken fast 700.000 Menschen in Deutschland in einem Insolvenzverfahren.

Foto: imago/Symbolbild

Von Insolvenzverfahren sind vor allem Bürger in Nordrhein-Westfalen betroffen. Bezogen auf die Bevölkerung liegen aber die Bremer vorn.