Konzern

Star-Investor steigt bei Apple aus und macht kräftig Kasse

Der Milliardär Carl Icahn ist offenbar vom Erfolg bei Apple nicht mehr voll überzeugt. Am Donnerstag teilte er mit, dass er seine Aktien verkauft ab.

Der Milliardär Carl Icahn ist offenbar vom Erfolg bei Apple nicht mehr voll überzeugt. Am Donnerstag teilte er mit, dass er seine Aktien verkauft ab.

Foto: epa Gombert / dpa

Neuer Rückschlag für Apple: Ein milliardenschwerer Investor ist beim Konzern ausgestiegen. Er sorgt sich um das Flaggschiff iPhone.