Abgasskandal

Hoher VW-Repräsentant soll Imageschaden in den USA kitten

ARCHIV - Dunkle Wolken ziehen am 23.09.2015 über ein VW-Logo am Tor Sandkamp vom VW Werk in Wolfsburg (Niedersachsen) hinweg. Foto: Julian Stratenschulte/dpa (zu dpa:"USA verklagen VW im Abgasskandal" vom 04.01.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

ARCHIV - Dunkle Wolken ziehen am 23.09.2015 über ein VW-Logo am Tor Sandkamp vom VW Werk in Wolfsburg (Niedersachsen) hinweg. Foto: Julian Stratenschulte/dpa (zu dpa:"USA verklagen VW im Abgasskandal" vom 04.01.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Foto: Julian Stratenschulte / dpa

Das Ansehen von VW in den USA ist nach dem Abgasskandal schlecht. Der Konzern will den Schaden mit einer Art „Außenminister“ beheben.