Kommentar

HHLA und der wirtschaftspolitische Irrsinn

Neben der ordnungspolitischen Frage, wann der Staat mit Steuergeldern ins marktwirtschaftliche Geschehen eingreifen soll, muss in diesem Zusammenhang auch geklärt werden, wie es mit dem Hafenausbau weitergeht.