Strom wird in Hamburg um bis zu zehn Prozent teurer

Hamburg. Hamburgs Verbraucher müssen sich auf steigende Strompreise einrichten. Sowohl Hamburg Energie als auch Lichtblick wollen ihre Tarife zum 1. Januar 2011 deutlich anheben. Allein bei Hamburg Energie wird die Kilowattstunde um bis zu zehn Prozent teurer. Auch Vattenfall, mit einem Marktanteil von 82 Prozent die Nummer eins der Stromversorger in der Stadt, will nach Abendblatt-Informationen die Tarife im Januar um nahezu zehn Prozent anheben. Die Branche begründet den Schritt vor allem mit steigenden Subventionen für erneuerbare Energien.