Debatte: Hilfen für Schuldenstaaten?

Griechenland und andere Länder der Eurozone sind aufgrund ihrer Schulden in eine prekäre Haushaltslage geraten. Davon ist womöglich die Gemeinschaftswährung Euro betroffen, was wiederum andere Staaten in Bedrängnis bringen kann. Daher wird diskutiert, ob der Währungsfonds oder etwa die Länder der Eurozone einspringen. Was meinen Sie?