Richtfest bei Stauerei Buss

Der Richtkranz schwebt über der neuen Umschlaganlage der Stauerei Buss in Hamburg-Waltershof. Die 7000 Quadratmeter große Anlage wird von November an an die Bremer Kloska-Gruppe vermietet und dient als Lager für Güter der Schiffsausrüstung und Versorgung. Buss investierte in den Bau rund acht Millionen Euro.