Forschung: Covid-19 ist eher eine Gefäßerkrankung

Forschung: Covid-19 ist eher eine Gefäßerkrankung

Forschung: Covid-19 ist eher eine Gefäßerkrankung

Mi, 05.05.2021, 12.02 Uhr

Einer US-Studie zufolge könnte Corona eine Gefäßerkrankung sein. Wie das mit dem sogenannten Spike-Protein zusammenhängt, zeigen Forscher an einem „Pseudovirus“.

Beschreibung anzeigen