Charity-Aktion

RTL-Spendenmarathon: Corona kann Joey Kelly nicht bremsen

Joey Kelly will einen neuen Weltrekord aufstellen.

Joey Kelly will einen neuen Weltrekord aufstellen.

Foto: dpa

Was wäre der RTL-Spendenmarathon ohne Joey Kelly?! Auch in diesem Jahr stellt sich der Extremsportler wieder einer ganz besonderen Aufgabe.

Köln. Für den RTL-Spendenmarathon will Extremsportler Joey Kelly einen Weltrekord aufstellen und 24 Stunden auf einem Crosstrainer stehen.

Wegen der Corona-Pandemie stellt der 48-Jährige sich im Gebäude der Mediengruppe RTL Deutschland allein der Herausforderung. "Leider kann ich nicht wie in den Vorjahren Seite an Seite mit den anderen Teams die Challenge bestreiten. Aber wir sind alle rund um die Uhr digital vereint und können uns trotzdem via Screens gegenseitig anfeuern", sagte Kelly laut RTL-Mitteilung.

13 Firmenteams tun es ihm in ihren Unternehmen gleich. Gemeinsam wollen sie versuchen, in 24 Stunden einen Weltrekord für die größte im Team auf dem Crosstrainer erzeugte Energie-Menge aufzustellen. Es ist bereits der 25. RTL-Spendenmarathon. Mehr als 182 Millionen Euro hat die Aktion seit 1996 für notleidende Kinder gesammelt. In diesem Jahr geht es um die Unterstützung von durch die Corona-Krise besonders betroffenen Kindern.

Die Paten sind erneut prominent. Moderatorin Barbara Schöneberger will Mädchen in Deutschland stärken. "Bauer sucht Frau"-Star Inka Bause kämpft für den Bau eines OP-Traktes am Kinderpalliativzentrum im westfälischen Datteln. Komikerin Ilka Bessin sammelt für den Bau einer Unterkunft für obdachlose Kinder und Jugendliche in Berlin. Sänger Ross Antony setzt sich für eine bessere Versorgung von Kindern mit Brandverletzungen ein.

Für bessere Heilungschancen und Therapien für Kinder mit einer Krebserkrankung engagieren sich die Ehrlich Brothers. Ina Zarrella will die Verbesserung der augenmedizinisches Versorgung von blinden und sehbehinderten Kindern in Äthiopien und Brasilien fördern.

RTL-Charity-Gesamtleiter Wolfram Kons lobte Joey Kelly als Fels in der Brandung: "Es ist einfach großartig, dass man sich immer auf den irren Iren verlassen kann." Zum 16. Mal ist Joey Kelly mit einer solchen Challenge dabei. Auftakt ist an diesem Donnerstag live ab 18.00 Uhr während der Auftaktsendung des Spendenmarathons. 16 Weltrekorde wurden im Zusammenhang mit der längsten Spendensendung im deutschen Fernsehen bereits erzielt, zehn davon durch Joey Kelly.

© dpa-infocom, dpa:201118-99-377389/3