Hollywood

Scarlett Johansson ist wieder Mutter – so heißt ihr Baby

Colin Jost und Scarlett Johansson: Für die beiden ist Cosmo das erste gemeinsame Kind.

Colin Jost und Scarlett Johansson: Für die beiden ist Cosmo das erste gemeinsame Kind.

Foto: Kevin Sullivan / Imago Images

Die Gerüchte sind wahr: Scarlett Johansson ist wieder Mutter geworden. Ihr Mann Colin Jost verrät auf Instagram den Namen des Jungen.

Berlin. Gerüchte über eine Schwangerschaft gibt es schon länger um Hollywoodstar Scarlett Johansson und ihren Mann Colin Jost, jetzt haben die Eheleute ihr Elternglück bestätigt – und zugleich den Namen des Kindes verraten: "Ok ok, wir haben ein Baby bekommen. Sein Name ist Cosmo. Wir lieben ihn sehr", schrieb Komiker und Schauspieler Jost auf Instagram.

Johanssons Sprecher Marcel Pariseau bestätigte die Geburt von Söhnchen Cosmo, schwieg aber zum Geburtstermin des Jungen. In ihrer Mitteilung bitten Cosmos Eltern zudem um die Wahrung ihrer Privatsphäre:

Für die und ihren Kollegen Jost ist Cosmo das erste gemeinsame Kind, seit Oktober sind die beiden verheiratet. Anfang Juli berichtete das Promi-Portal pagesix.com erstmals von der Schwangerschaft Johanssons. Zuvor hatte es bereits Gerüchte gegeben, weil die Schauspielerin Termine zu ihrem neuen Film abgesagt und sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen hatte. Auch interessant:

Johansson, bekannt aus Filmen wie "Lost in Translation", "Avengers" und "Marriage Story", war zuvor erst mit ihrem Kollegen Ryan Reynolds und dann mit dem Journalisten Romain Dauriac verheiratet. Mit dem Franzosen teilt sie sich das Sorgerecht für die bald sieben Jahre alte Tochter Rose. (küp/dpa)