Ausfall

Amazon, Paypal und Co.: Massive Störung bei Online-Diensten

Nutzer von Amazon, Spotify und Co. bekamen heute vielerorts Fehlermeldungen.

Nutzer von Amazon, Spotify und Co. bekamen heute vielerorts Fehlermeldungen.

Nutzer großer Online-Dienste wie Amazon, Spotify und Paypal meldeten am Morgen massive Störungen. Was hinter den Problemen steckt.

Berlin. Massive Störungen bei großen Online-Plattformen: Seit heute morgen melden Nutzer auf der Seite Allestörungen.de Einschränkungen bei Diensten wie Amazon, Spotify, und Paypal.

Die User listen vor allem Probleme beim Anmelden und beim Nutzen der Plattformen an sich auf. Grund für die Störungen seien offenbar Probleme bei dem Content-Delivery-Network und Cloud-Anbieter Fastly, wie "Focus" berichtet. Das Unternehmen habe auf seiner Service-Website bereits mehrere Serverausfälle bestätigt. Lesen Sie auch: Schluss für 3G am 1. Juli: Was Handynutzer wissen müssen

Probleme bei Amazon und Co.: Auch andere Länder betroffen

Besonders in deutschen Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main, Düsseldorf und Bremen scheint es größere Probleme zu geben. Die Ausfälle konzentrieren sich nicht nur auf Deutschland, sondern sind auch in anderen Ländern zu beobachten, wie die Störungskarte von Allestörungen.de zeigt.

Auf Twitter schrieb die britische Zeitung "Guardian" etwa, dass die Website "von einem größeren Internet-Ausfall betroffen" war. Wann die Störung vollständig behoben sein wird ist unklar. Fastly meldete, dass das Problem identifiziert worden sei und behoben werde. Viele Websites sind inzwischen wieder online. Auch interessant: Langsames Internet: Kommt nun ein Gutschein für den Satellitenanschluss?

(lhel)