Spahn zu Lockerungen: Aus Zuversicht soll kein Übermut werden

Spahn zu Lockerungen: Aus Zuversicht soll kein Übermut werden

Spahn zu Lockerungen: Aus Zuversicht soll kein Übermut werden

Mo, 10.05.2021, 11.00 Uhr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat angesichts sinkender Corona-Infektionszahlen vor voreiligen Lockerungen gewarnt. Aus Zuversicht dürfe kein Übermut werden, sagte Spahn in Berlin. Lockerungen sollten zunächst im Freien stattfinden.

Beschreibung anzeigen