Geburt

Supermodel begeistert mit Foto von Dehnungsstreifen

Ashley Graham und Justin Ervin haben ihren ersten gemeinsamen Sohn bekommen.

Ashley Graham und Justin Ervin haben ihren ersten gemeinsamen Sohn bekommen.

Foto: www.imago-images.de / imago images / The Photo Access

Model Ashley Graham veröffentlicht nach der Geburt ein Foto ihrer Dehnungsstreifen. Die Fans sind von ihrer Ehrlichkeit begeistert.

Los Angeles. Während sich einige Stars nach der Geburt im Rekordtempo wieder in enge Kleider zwängen, zeigen in letzter Zeit immer mehr berühmte Frauen, wie ihr Körper nach der Schwangerschaft wirklich aussieht. Besonders bekannt wurde der Auftritt von Herzogin Meghan kurz nach der Geburt ihres Sohnes im Mai 2019. Auf dem Foto ist deutlich ihr rundlicher Bauch zu sehen.

Auch US-Topmodel Ashley Graham zeigt jetzt ein Bild ihrer Schwangerschaftsstreifen auf Instagram. Dazu schreibt sie: „Dasselbe Ich. Ein paar neue Geschichten“.

Ashley Graham wird für ihre ehrlichen Fotos gefeiert

Von tausenden Nutzern wird sie für ihre ehrliche Art und ihren Mut gefeiert. So schickten ihr Model-Kolleginnen Lily Aldrige und Karlie Kloss Herzen und Glückwünsche. Model Doutzen Kroes kommentierte „Frauenpower“ neben den Beitrag. Zuvor hatte Ashley Graham auch ein Foto veröffentlicht, das sie beim Stillen ihres Sohnes zeigt: Stillende Mütter sind in den USA seltener in der Öffentlichkeit zu sehen als in Europa.

Graham ist Werbe-Gesicht für die Übergrößen-Bekleidungsmarken „Marina Rinaldi“ und „Lane Bryant“. Sie war als Model auf den Covern zahlreicher US-Magazine zu sehen und 2016 Jury-Mitglied der US-amerikanischen Fernsehsendung „America’s Next Top Model“.

Seit 2010 ist sie mit Filmregisseur Justin Ervin verheiratet. Im August 2019 hatte sie ihre Schwangerschaft per Instagram öffentlich gemacht und Anfang November in der US-Talkshow von Ellen DeGeneres verraten, dass es ein Junge wird.

Promis über Schwangerschaften – Mehr zum Thema:

Auch das deutsche Model Barbara Meier – Ex-GNTM-Siegerin – bekommt ein Baby. Model, Moderatorin und ebenfalls Ex-GNTM-Siegerin Lena Gercke machte im Januar öffentlich, dass sie ein Baby bekommt. Monate, nachdem Herzogin Meghan für ihren Auftritt mit Nach-Geburt-Bauch gefeiert worden war, sprach sie in einem emotionalen Interview darüber, dass es ein Kampf gewesen sei, Mutter zu werden. (msb)