Verkehrsunglück

Unfall mit Ehrlich-Brother-Lkw auf A2 – Sieben Verletzte

So geht Rettungsgasse!

Bei den jüngsten Massenprotesten in Hongkong zeigten sich die Demonstranten überaus diszipliniert.

Beschreibung anzeigen

Mehrere Personen sind bei dem Unfall auf der A2 teils schwer verletzt worden. Auch ein Lkw der Ehrlich Brothers war dabei involviert.

Beckum/Oberhausen. Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Beckum im Kreis Warendorf sind sieben Menschen verletzt worden, darunter mehrere Kinder. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Mehrere Fahrzeuge waren an dem Unfall beteiligt.

Ein 29 Jahre alter Autofahrer war am späten Donnerstagabend um 23.20 Uhr mit seinem Lada aus zunächst ungeklärter Ursache auf einen Lkw aufgefahren, wie die Polizei mitteilte.

Unfall auf A2: Drei Insassen erleiden schwere Verletzungen

Durch den Aufprall drehte sich das Auto des 29-Jährigen auf der Fahrbahn und kam zum Stehen. Ein 34-Jähriger sowie ein 57-Jähriger aus Dortmund prallten anschließend mit ihren Autos auf den Unfallwagen.

Der 29-Jährige und seine Mitfahrerinnen im Alter von 12 und 60 Jahren erlitten nach Angaben der Polizei schwere Verletzungen. In den anderen Autos saßen eine 54-Jährige Frau und ein zehnjähriges Kind sowie eine 45-jährige Frau. Insgesamt wurden vier der Insassen der beiden auffahrenden Autos leicht verletzt.

Lkw war mit Bühnenelementen der Ehrlich Brothers beladen

Der Lkw-Fahrer und der 57-Jährige blieben unverletzt. Der genaue Unfallhergang blieb zunächst unklar. Eine zwischenzeitige Sperrung der A2 in Richtung Oberhausen wurde bereits in der Nacht aufgehoben.

Der beteiligte Lkw war mit Bühnenelementen für die Tour der „Ehrlich Brothers“ beladen. Nach Angaben des Pressesprechers wurde der Lkw allerdings nur von außen beschädigt, so dass der Auftritt der Magier-Brüder am Freitagabend in der König Pilsener Arena in Oberhausen wie geplant stattfinden kann.

Über Twitter wünschten die „Ehrlich Brothers“ allen Verletzten gute Besserung und bestätigten, dass alle Shows wie geplant stattfinden.

Unfälle auf Autobahnen – Mehr zum Thema

Die Fahrt auf Autobahnen beinhaltet immer ein Risiko. Im Dezember sprach ein Ex-Feuerwehrmann mit unserer Redaktion über Aggressionen und Raser auf deutschen Autobahnen. Besonders Lkw können zur tödlichen Gefahr werden.

Todesfalle Lkw: Was Unfallforscher jetzt fordern
Todesfalle Lkw- Was Unfallforscher jetzt fordern

Im November vergangenen Jahres forderten Unfallforscher deshalb den Einbau neuer Notbrems-Einrichtungen bei Lkw. (red/dpa)

Dieser Artikel ist zuerst auf waz.de erschienen.