Unglück

Reifen von Lkw auf A81 geplatzt – Fahrzeug überschlägt sich

Pleidelsheim: Feuerwehrleute bei Aufräumarbeiten auf der A81.

Pleidelsheim: Feuerwehrleute bei Aufräumarbeiten auf der A81.

Foto: Andreas Rosar / dpa

Dramatischer Unfall auf der A81: Ein Lastwagen überschlug sich, weil wohl ein Reifen geplatzt war. Bei dem Unglück starb der Beifahrer.

StuttgartEin Lkw-Fahrer auf der A81 hat sich im Kreis Ludwigsburg mit einem Fahrzeug überschlagen. Während der Fahrer nur leicht verletzt wurde, zog sich der Beifahrer schwere Verletzungen zu – und starb. Wie die Polizei mitteilte, war vermutlich ein Reifen des mit Gerüstteilen beladenen Lastwagens geplatzt, berichten die „Stuttgarter Nachrichten“.

Nach dem Unfall zwischen Mundelsheim und Pleidelsheim sperrte die Polizei zwei Fahrstreifen. Feuerwehr und Rettungsdienst waren im Einsatz und bargen die Männer. Vorübergehend war die ganze A81 gesperrt, weil auch ein Rettungshubschrauber benötigt wurde. (les)