Gerichtsurteil

Mutter nahm Sohn wöchentlich Blut ab – vier Jahre Haft

Eine Mutter nahm ihrem Sohn wöchentlich einen halben Liter Blut ab.

Eine Mutter nahm ihrem Sohn wöchentlich einen halben Liter Blut ab.

Foto: imago stock&people / imago/blickwinkel

Eine Mutter nahm ihrem Sohn jede Woche einen halben Liter Blut ab. Für die lebensgefährliche Tat muss sie für vier Jahre ins Gefängnis.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.